Blasorchester stimmt auf Weihnachtsfest ein

05. Dezember 2018 - Das Blasorchester Sedelsberg hat auch in diesem Jahr die Besucher in der voll besetzten Kirche St. Petrus Canisius in Sedelsberg mit seinem weihnachtlichen Konzert begeistert und auf das Fest eingestimmt. Bereits beim Eintreffen wurden die Zuhörer mit Liedern empfangen, die die Bläser im Kirchturm spielten. Brennende Feuerkörbe vor dem Kircheneingang und ein besonderes Licht in der Kirche sorgten für ein vorweihnachtliches Ambiente. Mit „Plätzchen, Nuss und Mandelkern…“, „Lieber guter Nikolaus“ und „A, a, a, der Winter, der ist da!“ eröffneten die sieben Blockflötenschüler aus der Klasse von Renate Schulte vom Orgelboden aus das Weihnachtskonzert. 

Den vollständigen Pressebericht finden Sie auf NWZonline.de.


News